2015

Komm mal klar

Unser offizieller Monologabend ging am Februar 2015 bereits in die fünfte Runde!
Wie auch in den letzten Jahren landeten hier Jugendliche einen Rundumschlag
an Monologen, Dialogen und Theaterszenen. Diesmal hieß das Thema „Komm mal klar“
und beschäftigte sich inhaltlich mit kleineren und größeren Problemen bei Jugendlichen.
Gespielt wurden beide Aufführungen im Theatermuseum Düsseldorf.

 

 

 

 

 

Stück und Konzept: Ronnie Wellnitz
Regie: Ronnie Wellnitz
Regieassistenz: Mara Budzisch

Der Club der bunten Vögel

Ein Theaterstück zum Thema anders sein! Erstmals im Haus der Jugend brachten
15 Kinder im Alter von 7-11 Jahren diese Uraufführung auf die Bühne.
Inhaltlich spielte das Stück im Internat „Zum fleißigen Schüler“ und drehte sich um
die Schüler Helena, Merle und Phil, die als bunte Vögel das spießige Internat auf Vordermann
brachten.

 

 

 

 

 

Stück: Sarah Binias
Künstlerische Leitung: Ronnie Wellnitz
Regie: Sarah Binias, Mara Budzisch

Eine coole Erfindung 2015

Ob Fußball und Superhelden nur etwas für Jungen sind oder ob Mädchen nur auf Pferde, Barbies und Kleider stehen und welche Erfindung zwei Professoren zu eben dieser Thematik entwickelt haben, präsentierte unsere Gruppe „LampenfieberLöwen“ in der Jazz Schmiede Düsseldorf. Beide Aufführungen waren ausverkauft und brüllend gut!

 

 

 

 

 

 

Stück: Ronnie Wellnitz
Künstlerische Leitung: Ronnie Wellnitz
Regie: Mara Budzisch, Ronnie Wellnitz

Was Freundschaft bedeutet

Pia und Tina sind BF`s, Beste Freundinnen! Als durch eine Kleinigkeit aber ein heftiger Streit entfacht,
verwandelt sich alles auf einmal in einen riesigen Zickenkrieg.
Warum zu einer guten Freundschaft manchmal auch Streit gehört, was einen Freund ausmacht und was es mit „Deutschland sucht den Superfreund“ auf sich hat, wurde im Juni 2015 in der Freizeitstätte Garath gezeigt.

 

 

 

 

 

Stück: Ronnie Wellnitz
Künstlerische Leitung: Ronnie Wellnitz
Regie: Mara Budzisch, Ronnie Wellnitz
Videoprojektionen: Martin Gericke

Lieb Gewonnen

Ein Theaterstück zum Thema Erste Liebelei! Unsere Gruppe „Stage Fire“ brachte im Theatermuseum
erneut unseren Klassiker „Lieb Gewonnen“ auf die Bühne und sorgte für viele glückliche und schmunzelnde Zuschauer.

 

 

 

 

 

 

Stück: Ronnie Wellnitz
Künstlerische Leitung: Ronnie Wellnitz
Regie: Mara Budzisch